Matthias Horx  Trend- und Zukunftsforscher

Schlüsselfragen zur Trend- und Zukunftsforschung
an Matthias Horx

Was unterscheidet Ihre Art Zukunftsforschung von anderen Ansätzen?

In wieweit kann man Zukunft überhaupt voraussagen?

Was ist „metakognitive Zukunftsforschung”? (ein von Matthias Horx geprägter Begriff)

Warum irren Zukunftsforscher so oft?

Was sind die größten Fehler der Zukunftsforschung?

Warum ist Katastrophismus im Feld der Zukunftsforschung so weit verbreitet?

Ihnen wird von vielen Medien blinder Zukunfts-Optimismus vorgeworfen. Was sagen Sie dazu?

Ist Zukunftsforschung eine Wissenschaft?

Was sollte ein Zukunftsforscher beherrschen?

Was ist der Unterschied zwischen Trend- und Zukunftsforschung?

Was ist die Aufgabe der Prognostik?

Wie oft haben sie geirrt?

Was haben Sie vorausgesehen – und auf welche Weise?

Müssen wir Angst vor der Zukunft haben?