Lebenslauf

Lebenslauf Matthias Horx

  • 1980-1991: Autor und Redakteur bei TEMPO, ZEIT und MERIAN in Hamburg. In dieser Zeit erscheint die „ZEITGEIST-Trilogie” mit den Titeln „Das Ende der Alternativen”, „Aufstand im Schlaraffenland” und „Die wilden 80er”.
  • 1993: Heirat mit der englischen Journalistin und Publizistin Oona Strathern.
  • 1993: Gründung des Hamburger „Trendbüro” mit Peter Wippermann.
  • 1993/1997: Die Söhne Tristan und Julian werden geboren.
    Erscheinen der Bestseller „Trendbuch 1” und „Trendbuch 2”.
  • 1998: Gründung des Zukunftsinstituts.
  • 1999: Umzug nach Wien
  • 2005-2010: Die Werke „Wie wir leben werden”, „Anleitung zum Zukunftsoptimismus” und „Das Buch des Wandels” erscheinen.
  • 2005-2013: Lehrtätigkeiten als Gast-Dozent u.a. an der Zeppelin-Universität Friedrichshafen.
  • 2009-2010: Bau und Bezug des „Future Evolution House” in Wien durch die Familie Horx.

Ab 2010: Das ZUKUNFTSINSTITUT entwickelt sich zu einem Prognose- und Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt und Wien. Das rein privatwirtschaftliche Institut hat heute 40 Mitarbeiter, Kern­kompetenz ist die Visionsentwicklung für Unternehmen, die Analyse von Megatrends und die Erstellung von Frühwarn-Systemen:
Zukunftsinstitut GmbH, Kaiserstr. 53, 60329 Frankfurt am Main: www.zukunftsinstitut.de
Zukunftsinstitut Österreich GmbH, Rudolfsplatz 12 / 6, 1010 Wien: www.zukunftsinstitut.at