Matthias Horx / Oona Strathern
red line

Zukunfts-Zitat des Tages von Stefan Homburg:

Man einigt sich auf Krise, Untergang, so wie man sich vor vielen Jahren aufs Waldsterben geeinigt hat.

red line
  • Master of Future Administration

    JETZT FRÜHBUCHERTICKETS SICHERN und ein signiertes Exemplar des aktuellen Buches "Zukunft wagen" gewinnen:  www.euroforum.de/future  

  • Master of Future Administration

    JETZT FRÜHBUCHERTICKETS SICHERN und ein signiertes Exemplar des aktuellen Buches "Zukunft wagen" gewinnen:  www.euroforum.de/future  

  • Master of Future Administration

    JETZT FRÜHBUCHERTICKETS SICHERN und ein signiertes Exemplar des aktuellen Buches "Zukunft wagen" gewinnen:  www.euroforum.de/future  

red line

Zeit-Zeichen – Texte zu aktuellen Themen

Die Wiederkehr des Wahns

Was dürfen wir hoffen – angesichts der Weltkrisen des frühen 21. Jahrhunderts?

» Artikel lesen »

Foto: DFAT


Heroischer Kreativ-Kapitalismus

Stellen wir uns vor, alles wäre ganz anders. Was wir über die Wirtschaft wissen – über das Verhältnis zwischen Preisen, Nachfrage, Konkurrenz und Kapital – wäre schlichtweg „bullshit”. Alle Ökonomen hätten sich gründlich geirrt.

» weiterlesen »

Das große Retro

Matthias Horx über den Dauertrend zur Verklärung der nostalgischen Verklärung der Vergangenheit.

» weiterlesen »


RSSZeit-Zeichen als RSS-Feed abonnieren

red line trend update

trend update

Dr. gut.

Es ist paradox: Immer mehr Menschen hören auf der Suche nach mehr Lebensqualität in sich hinein – die Spezialisten für den Mensch als Wesen hören ihnen aber immer weniger zu. Der moderne Mensch hat mehr Wissen und mehr Daten über sich als je zuvor, sein Arzt aber keine Zeit. Nun ergreift die Digitalisierung auch diesen Bereich.

Mehr Info auf www.trend-update.de


red line

Zukunft beginnt mit der Überwindung alter Denkmuster

Interview mit Matthias Horx

Matthias Horx im Gespräch über „Zukunft wagen”, übersteigerte Ängste und „apokalyptisches Spießertum”.

Zu den Medien-Highlights


red line

"Ich bin ein unbequemer Optimist"

The Huffington Post, 23.06.2014

Mathias Horx über Optimismus, Angst als Herrschaftsinstrument, die Funktionalisierung des Klimawandels, Überbevölkerung und eine Zukunft der Kriege.

Artikel lesen » www.huffingtonpost.de »


red line

ZUKUNFTS-PRODUKTE

Produkte, Dienstleistungen & Erfahrungen, die uns in die Zukunft gebeamt haben

Was „Josephs Brot”, „eye-tv” und „Das Lindenberg” gemeinsam haben, lesen Sie auf unserer Seite „Zukunftsprodukte”.

Aktuell: BMW i3 - Unsere E-Auto Revolution

red line Matthias Horx - Zukunft wagen

Das neue Buch von Matthias Horx

ZUKUNFT WAGEN

„ZUKUNFT WAGEN” handelt davon, wie ZUKUNFT IN UNSEREM KOPF ENTSTEHT.

Es ist ein Buch über Zukunftsängste und Zukunftshoffnungen, über falsche und richtige Visionen, über den Segen des Zweifels und die Frage, warum wir vom Weltuntergang so fasziniert sind, das wir nicht von ihm lassen können.

Es handelt von realistischem und fatalem Optimismus, schildert, wie ich zum Zukunftsforscher wurde und versucht die Frage zu beantworten, wie wir den Tod überleben können...

Hier können Sie das Vorwort zum Buch lesen: Im Keller meines Vaters.

Sie können „ZUKUNFT WAGEN” bei Amazon bestellen

red line Haus des Wandels

Ein Gebäude lebt, wenn es dauernd bearbeitet und verändert wird. Es passt sich flexibel an, erlaubt Nähe und Distanz. Nicht nur innerhalb der Familie, sondern auch zwischen Privatleben und Beruf. Das Wiener Beispiel besteht aus Zwillings-Gebäuden: links das Büro und rechts der Wohnriegel.
Artikel lesen (PDF-Datei)

Zukunfthaus-Website: www.zukunftshaus.at

Wir bauen ein Zukunftshaus - das Buch von Oona Horx-Strathern

Perfekt für alle, die jemals ein Haus gebaut haben oder darüber nachdenken eines zu bauen. Mehr Info auf www.strathern.eu

Aus dem Englischen von Jörn Pinnow, Deutsche Verlags-Anstalt, ca. 220 Seiten. Hier können Sie » das Buch probelesen »

Erhältlich bei: www.amazon.de

red line